Was ist dies hier genau?


Dies ist ein 7-wöchiger Online Kurs im MOOC-Format und richtet sich an Referendarinnen und Referendare und Anwärterinnen und Anwärter in Baden-Württemberg, steht aber auch allen andern interessierten Lehrerinnen und Lehrern offen. Er soll Möglichkeiten vermitteln, wie Sie sich den Schulalltag mit mobilen Endgerät erleichtern können.

Warum?

Heute haben Sie vermutlich wie viele andere auch ein mobiles Endgerät wie Smartphone oder gar ein Tablet häufig dabei. Diese Geräte bieten viele Möglichkeiten, den eigenen Alltag angenehmer zu gestalten. Davon kann auch der Arbeitsalltag als Lehrerin oder Lehrer profitieren. Wir wollen Lust machen, ein mobiles Endgerät in der Unterrichtsvorbereitung und im Unterricht häufiger zu verwenden. Dabei sprechen wir gezielt Einsteiger an und beginnen mit einfachen kleinen Dingen. Wir sind davon überzeugt, in unserem Angebot ist auch für Sie die ein oder andere spannende Idee dabei. Von dieser werden dann nicht nur Sie persönlich sondern auch Ihr Unterricht und damit Ihre Schülerinnen und Schüler profitieren. Denn im Endeffekt kommt es darauf an, was Sie daraus machen. Die Geräte an sich verbessern nichts.

Wie funktioniert der Kurs?

Der Kurs findet ausschließlich online auf dieser Seite statt. Sie entscheiden selbst, welche Teile Sie davon nutzen und welche nicht. Wenn Sie die Themen einer Kurswoche nicht interessieren, überspringen Sie diese einfach. Allerdings nehmen wir manchmal Bezug zu einem Beitrag aus den Vorwochen. Das können Sie dann aber problemlos nachholen. Sie können jede Woche Videos als Input zu einem neuen Thema ansehen. Dabei können Sie schnell Ihren eigenen Lernfortschritt per Quiz überprüfen. Noch besser: Sie vertiefen das Thema über das Diskussionsforum und beteiligen sich an unseren Aufgabenstellungen.

Wie ist der Ablauf und der persönliche Aufwand?

Jeweils montags über einen Zeitraum von 7 Wochen werden weitere Inhalte freigeschaltet. Auf die Inhalte der vorherigen Kurswochen kann weiterhin zugegriffen werden. Pro Woche beträgt der geschätzte Arbeitsaufwand für alle Aktivitäten etwa 1-2 Stunden. Es steht Ihnen aber offen, auch nur die Videos anzusehen und weniger Zeit aufzuwenden. Die erste Woche beginnt am 23.02.2015.